Sensen-Mähen

Wenige Beschäftigungen vereinen bei ihrer Ausübung sinnvolle Handarbeit mit beschaulichem Naturkontakt so perfekt wie das Mähen mit der Sense. Für mich sind der Motor-Rasenmäher und die Motor"sense" zwei Symbole für Verirrung geworden - auf dem Weg, sich mit der ländlichen Umgebung zu arrangieren. Ich will nicht jene Menschen, die für Anderes zu wenig Zeit finden, verurteilen, weil sie solche Geräte anwenden. Aber denen, die den Reiz von beschaulicherer Verrichtung der notewendigen Arbeit spüren und die Handwerkskunst oder outdoor-Sport reizt, Ermunterung geben, mit der Sense zu mähen.

Bisher ohne festen organisatorischen Rahmen gebe ich Anleitung zur Pflege der Sense, zu optimalen Einstellungen und zum Mähen. Ich selbst habe Sensen-Mähen wieder entdeckt, als ich mich nach länger andauerndem Rückzug vom Gartenbau letztes Jahr wieder an die Arbeit auf einem Stück Erde machte, um Gemüse anzubauen. EIne Wieder-Entdeckung.

Skript zur Sensen-Ergonomie
"Betaversion". Dengeln und Wetzen will ich später noch erklären
Terminvereinbarung Machen wir doch ein gemeinsames Projekt zur weiteren Verbreitung des Sensen-Mähens!

Bewegungsablauf Link zum lehrreichen Text des Könners Peter Vido